Kulturbühne 2024 - wir machen mit

Wir sind derzeit intensiv an den Proben für unsere Produktion im Rahmen der Kulturbühne 2024. Lassen Sie sich mit einem lustigen Krimi-dinner kulturell und mit einer anschliessenden feinen Verpflegung gaumentechnisch verwöh-nen. Erstmals seit vielen, vielen Jahren werden wir auch zwei unserer Aufführungen ausserhalb von Wil abhalten. Sie finden in den kommenden Tagen nach und nach nähere Informationen via diese Seite. Herzlich willkommen und viel Spass und Vergnügen.

was erwartet Sie?

Stück:

Aufführung des Krimidinnerstücks "Bar jeder Vernunft" aus der Feder von Madeleine Giese 

Rechte:

Deutscher Theaterverlag, Weinheim (www.dtver.de)

Art:

pausenfreie Mundartaufführung mit einer Gesamtdauer von ca. 65 - 70 Min mit anschlies-sendem Menüservice

Handlung:

Die von Hedy Schnyder geführte Bar mit dem abstrusen Namen "Bar jeder Vernunft" ist ganz in der Nähe des Steueramtes gelegen. Für die Beamten damit nach Dienstschluss ein belieb-ter Treffpunkt, nicht zuletzt wegen der Barchefin, die mit ihrer lockeren Art und ihrem Humor die Stimmung gerne etwas auflockert. Das Auftauchen einer von St. Gallen entsandten jungen, superhübschen und ehrgeizigen Dame, die die Effizienz des hiesigen Steueramtes überprüfen soll , bringt das Tagesgeschehen der sonst so harmonischen Beamtenfamilie ganz schön durcheinander. So erstaunt es denn auch nicht, dass die Situation aus den Fugen gerät und sich die Geschichte zu einem Kriminalfall entwickelt...

Aber lassen Sie sich doch einfach selbst vom weiteren Hergang überzeugen und besuchen Sie eine unserer Aufführungen.

Mitwirkende:

Chatrina Niederberger - Hedy Schnyder, Wirtin der Bar

Klaus Koenen - Karl Robert Riedinger, Chef des hieisigen Steueramtes
Walter Dönni - Ruedi Kistler, Beamter im gehobenen Dienst

Erwin Marchand - Bernhard Thaler (Berni), Beamter im mittleren Dienst

Rolf Studerus - Andreas Fischer (Andy), naiver Beamter im einfachen Dienst

Susanne Gebert - Edith Müller, Beamtin im mittleren Dienst, verehrt den Chef

Tanja-Mercedes Rieger - Katja Schwarz, attraktive Stellvertreterin aus St. Gallen

Regiekollegium:

Tanja-Mercedes Rieger, Sabine Heinrich, Walter Dönni

Aufführungsort Restaurant Löwen Sirnach

Wo:

Saal im 1. Stock des Hotel/Restaurant Löwen, Kirchplatz 1, 8370 Sirnach

Wann: 

Sonntag, 28. April 2024, Aufführungsbeginn: 11.30 h - Essen im Anschluss, d.h. ca. 12.45 h 

Dienstag, 30. April 2024, Aufführungsbeginn: 18.30 h - Essen im Anschluss, d.h. ca. 19.45 h

Menü (im Gesamtpreis von CHF 40.00 inbegriffen): 

Vorspeise: Saisonsalat

Hauptgang: Schweinsschnitzel mit Pilzrahmsauce, Nüdeli und Gartengemüse

Übersicht Spielanlage

  • Total 102 Besucherplätze
  • Reservierungen ohne Platznummerierung
  • Ablaufplan 
    1. Spiel
    2. gemütliches Essen
  • Reservierungen möglich bis jeweils 2 Tage vor Aufführung, 08.00 h

Aufführungsort Restaurant Rebstock Wil

Wo:

Saal im 1. Stock des Restaurant Rebstock, Toggenburgerstrasse 54, 9500 Wil

Wann: 

Samstag, 4. Mai 2024

Aufführungsbeginn: 11.30 h - Essen im Anschluss im Restaurant, d.h. ca. 12.45 h 

Aufführungsbeginn: 18.00 h - Essen im Anschluss im Restaurant, d.h. ca. 19.15 h

Menü - noch in Definition - Details folgen

 

Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte

Support Culture unterstützt auch dieses Jahr wieder nicht professionelle Kulturvereine in der Schweiz. Vom 6. Februar 2024 bis 15. April 2024 gibt es pro CHF 20.00 Einkaufswert einen Vereinsbon. 

Helfen Sie mit, auch während dieser Aktion wieder möglichst viele Punkte auf unser Konto zu transferieren. Einfach Bon scannen, unserem Verein zuteilen und fertig. Danke für ihre Unterstützung.

Mehr Info gewünscht - klicken Sie auf den nachstehenden Button.

wir haben ab sofort eine neue Mailadresse

von:   buehne70@bluewin.ch      neu zu:    hallo@buehne70.ch